Idee

Konstanz 1414: fünf nationes, drei Päpste, eine gespaltene Kirche. Halb Europa führte untereinander Krieg bis am 5. November 1414 das Konstanzer Konzil eröffnet wurde. Dieser größte Kongress des Mittelalters sollte die seit 1378 andauernde Kirchenspaltung beenden, die Europa über Jahrzehnte lahmlegte. Und tatsächlich setzte man die drei Päpste ab und überwand das Zeitalter des Schismas, indem 1417 ein neuer Papst gewählt wurde.

Konstanz 2017: 600 Jahre nach der Papstwahl hast Du die Gelegenheit, im Rahmen unseres Planspiels die Karten neu zu mischen und zu entscheiden, wer heute das Sagen hat.

Du reist allein oder in einer Gruppe für vier nach Konstanz und steht vor der Aufgabe, die Kirchenspaltung im Rahmen eines Planspiels zu beenden. Der Weg zu diesem Ziel ist offen, doch Du wirst mit bestimmten Gegebenheiten und Situationen konfrontiert, die es zu verstehen und zu lösen gilt. Jeder übernimmt eine historische Rolle mit deren Positionen und Einstellungen und verkörpert diese bei den Diskussionen. Dabei nutzt Du das Latein von heute, nämlich Englisch.

Für weitere Informationen kann hier der Projektflyer oder hier der ausführlichere Projektbrief heruntergeladen werden.




Programm

Do, 27.04.: eigenständige Anreise nach Konstanz, Einchecken in der Unterkunft

Fr, 28.04.: Begrüßung und Kennenlernen der Planspielregeln, Start des Planspiels im Konstanzer Münster, Erste Zusammenkunft in den Nationes an Originalschauplätzen des Konzils

Sa, 29.04.: Diskussion in den Nationes und Konzilversammlung

So, 30.04.: Papstwahl und Papstwahlparty im Kaufhaus am Hafen/Konzilgebäude

Mo, 01.05.: Abschluss und Auswertung, Abreise ab 12.00 Uhr




Mitmachen

Sei dabei und entscheide den Ausgang des Konstanzer Konzils!

Warum genau Du teilnehmen solltest? Triff andere junge Menschen aus ganz Europa, genieße für vier Tage die einmalige Bodenseeregion und erfahre alles rund um das Konstanzer Konzil.

Du bist Meinungsmacher und Teamplayer? Dann bist Du hier genau richtig. Das Planspiel Papstwahl 2.0 richtet sich konfessionsübergreifend an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 20 Jahren aus ganz Europa. Die Teilnahme ist als Gruppe/Klasse (mit erwachsener Begleitperson) oder auch als Einzelperson möglich. Die Anreise wird von uns bezuschusst, muss aber eigenständig organisiert werden, Verpflegung und Unterbringung in Konstanz werden gestellt. Die Teilnahmegebühr wird nicht mehr als 50,00 € pro Person betragen.

Begleitet wird das Planspiel von einem einzigartigen Rahmenprogramm. Lerne andere Teilnehmer bei Führungen durch das mittelalterliche Konstanz oder den Abendveranstaltungen kennen und vernetze Dich in Europa. Am Ende krönen wir unser Planspiel mit einer großen Papstwahlparty! Deine erfolgreiche Teilnahme bestätigen wir Dir am Ende mit einem Zertifikat.

Zu Registrierung bitte diesem Link folgen. Registriere Dich bis zum 15.02.2017 und sei gespannt, welche historische Rolle Dir zugeteilt wird.




Kontakt

 
 

Kontaktperson:

Ralph Haas

info@planspiel-papstwahl.de

 

Für die Teilnehmer:

teilnehmer@planspiel-papstwahl.de

 

Für die Presse:

presse@planspiel-papstwahl.de

 

Für die Partner:

partner@planspiel-papstwahl.de



Impressum

Das Dekanat Konstanz ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.

V.i.S.d.P.: Ralph Haas, Dekanatsreferent

Postanschrift:

Katholisches Dekanat Konstanz
Hofhalde 10a
78462 Konstanz

Telefon: +49 (0)7531 9189186
E-Mail: ralph.haas@kath-dekanat-konstanz.de
Homepage: www.kath-dekanat-konstanz.de

 

Technische Realisierung:

Marc Diez-Prida (www.pascualet.com)

 

Bildnachweise:

Graffiti Papst Martin V.: Emin Hasirci
Konzilgebäude: Achim Mende
Debattierende Jugendliche: Nadine Meidert

 

Inhalt des Onlineangebotes:

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links:

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Urheber- und Kennzeichenrecht:

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

Datenschutz:

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.